Fluch und Segen

Anpassungen in ERPNext - Fluch und Segen zugleich

 · 2 min read

Einleitung


ERPNext kommt häufig in die engere Auswahl unserer Interessenten und Kunden weil die Software hoch anpassbar ist. Nicht nur können ganz einfach neue Datenfelder eingesetzt werden, in welchen wir strukturiert Daten erfasst können, darüber hinaus können auch existierende Felder manipuliert werden.


In einem Kundenszenario wurde der Wunsch ausgesprochen die Feldbezeichnung eines Standardfelder anzupassen. Hier reagierten wir verhalten und teilten unsere Bedenken mit. Getestet wurde es aber trotzdem...was tut man nicht alles.


Zunächst gehe ich kurz darauf ein, um was es hier genauer geht bevor wir das Ergebnis präsentieren.


Übersetzungsblüten oder Kontext


Immer wieder finden wir in ERPNext Übersetzungsblüten oder aber eine Wortwahl die im Kontext nicht immer passt. Hier am Beispiel des Verknüpfungsfelder zum Debitorenkonto in der Ausgangsrechnung



"Belasten auf" ist an dieser Stelle nicht falsch, jedoch einfach im deutschen Sprachgebraucht nicht üblich. Zwar könnten wir nun über github einen Pull-Request stellen, dass dieses Feld zu "Debitorenkonto" umbenannt wird, tun hier uns selbst und anderen u.U. keinen gefallen. Hintergrund ist, dass die Verwendung von Debitorenkonten eben nur dann vorkommt, wenn wir nach einer Debitorenbuchhaltung arbeiten. Dies ist aber nicht für jedes Unternehmen der Fall und daher eben nicht für jeden hilfreich.


Der Fluch

Feldbezeichnung ändern

"Wünschen darf sich der Kunde alles" - wir versuchen diesen nachzukommen und probieren daher gerne auch einmal aus...


Es ist möglich, dass wir über Customize Form auch die Feldbeschreibung anpassen und das original überschreiben.



Wir testeten das, es ist auch update-sicher.


Als Berater und Implementierer von ERPNext raten wir jedoch von solchen Änderungen ab. Hintergrund ist, dass sich das System so nach und nach Verändert und für uns immer anders aussieht. Wir erkennen also das Formular nicht unbedingt wieder wenn wir zwischen den unterschiedlichen Lösungen unserer Kunden hin- und her springen.


Der Segen

Feldbeschreibungen

Der schnellste und einfachste Weg ist die Verwendung von Feldbeschreibungen mit diesen können wir freie Texte anlegen die dem Benutzer des Systems dabei helfen Felder richtig auszufüllen.



Dies ist in sofern eine elegante Lösung, da wir zum einen den Standard nicht verändern und zum anderen mehr Zeichen verwenden können. Sogar HTML kann in diesen Felder verwendet werden!


Fazit


ERPNext bzw. das frappe Framework überrascht immer wieder mit seiner Vielseitigkeit in den Möglichkeiten der Anpassungen. Diese sollten jedoch nur sehr gezielt und mit genügend Rücksprache stattfinden, damit alle beteiligten des Systems noch damit arbeiten können.


Viel Spaß mit ERPNext!






No comments yet

No comments yet. Start a new discussion.

Add Comment